Mentoring-Netzwerk Berlin/Brandenburg

Das Mentoring-Netzwerk Berlin/Brandenburg ist ein Zusammenschluss von Mentoringprogrammen an Hochschulen und Einrichtungen der außeruniversitären Forschung in der Region. Zweimal im Jahr treffen sich die Mitglieder für einen halben Tag zum Erfahrungsaustausch und zur kollegialen Beratung an wechselnden Standorten der jeweiligen Mentoringprogramme.
Gegründet wurde das Netzwerk 2011.

Folgende Universitäten/Hochschulen sind momentan Mitglieder des Mentoring-Netzwerks Berlin/Brandenburg:

Beuth Hochschule für Technik Berlin
Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Deutsches Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung e.V.
Europa Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Freie Universität Berlin
Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V.
Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
Humboldt-Universität zu Berlin
Technische Universität Berlin
Universität Greifswald
Universität Potsdam

Ansprechpartnerinnen:

Körner
Nicole Körner
Universtität Potsdam
Telefon: 0331/977-1400
Glaeske
Katja Glaeske
Technische Universität Berlin
Telefon: 030/314-22893