Literatur Gleichstellung und Frauenförderung >>

Literatur zu Mentoring

Learning and Change
Mentoring in a Medical Faculty - Chance for Organisational Learning
Petersen, Renate/Grümmer, Ruth/ Jendrossek, Verena/ Schara, Ulrike/Sauerwein, Wolfgang (2018): Mentoring in a Medical Faculty - Chance for Organisational Learning. In: International Journal of Learning and Change, Inderscience, UK. Vol. 10, No. 3, 2018, S. 198 – 219.
Mentoring – Wunsch und Wirklichkeit. Dekonstruktion und Rekontextualisierung eines Versprechens
Mentoring – Wunsch und Wirklichkeit. Dekonstruktion und Rekontextualisierung eines Versprechens
Stein, Volker/Carl, Mark-Oliver/Küchel, Julia (Hrsg.): Mentoring – Wunsch und Wirklichkeit. Dekonstruktion und Rekontextualisierung eines Versprechens. Leverkusen 2017.
Mentoring zur Begleitung von Übergängen vom Studium in den Beruf
Mentoring zur Begleitung von Übergängen vom Studium in den Beruf
Mölders, Babette (2017): Mentoring zur Begleitung von Übergängen vom Studium in den Beruf. Band 11 Reihe Weiterbildung und Biographie, Budrich-Verlag, Leverkusen.
Titelbild Praxishandbuch Mentoring
Praxishandbuch Mentoring in der Wissenschaft
Petersen, Renate; Budde, Mechthild; Brocke, Pia Simone; Doebert, Gitta; Rudack, Helga; Wolf, Henrike (Hrsg.)(2017): Praxishandbuch Mentoring in der Wissenschaft. Springer Fachmedien Wiesbaden.
Titel_Cross_Mentoring
Cross Mentoring
Domsch, Michel E., Ladwig, Désirée H., Weber, Florian C. (Hrsg.) (2017): Cross Mentoring. Ein erfolgreiches Instrument organisationsübergreifender Personalentwicklung. Springer-Verlag
Dagmal Höppel
Aufwind mit Mentoring
Höppel, Dagmar (2016): Aufwind mit Mentoring. Wirksamkeit von Mentoring-Projekten zur Karriereförderung von Frauen in der Wissenschaft. Schriften zur interdisziplinären Frauen- und Geschlechterforschung, Band 11. Nomos
Teamwork Publikation
Mentoring in der Universitätsmedizin
Hoffer-Pober, Angelika, Steinböck, Sandra, Gutiérrez-Lobos, Karin (Hrsg.) (2015): Mentoring in der Universitätsmedizin. 10 Jahre Mentoring an der MedUni Wien Broschiert - 23. Februar 2015. Facultas Verlag.
Mentoring als gendergerechte Personalentwicklung
Mentoring als gendergerechte Personalentwicklung
Haghanipour, Bahar (2013): Mentoring als gendergerechte Personalentwicklung, Wirksamkeit und Grenzen eines Programms in den Ingenieurwissenschaften.
Christine Kurmeyer
Mentoring: Weibliche Professionalität im Aufbruch
Kurmeyer, Christine (2012): Mentoring: Weibliche Professionalität im Aufbruch. Wiesbaden.
Bild Platzhalter: ohne Abbildung
The mentoring of women for medical career development
Petersen, Renate/Eggert, Angelika/Grümmer, Ruth/Schara, Ulrike/Sauerwein, Wolfgang (2012): The mentoring of women for medical career development. International Journal of Mentoring and Coaching in Education. Vol 1 No 2, pp 155-168. Emerald Group Publishing Limited, United Kingdom.
Bild Buchtitel
KlarA. Klar anders!
Aigner, Maria Elisabeth, Rapp, Ursula (Hg.) (2011): Klara. Klar anders! Mentoring für Wissenschaftlerinnen. Werkstatt Theologie Bd. 19.
Bild Buchtitel: Der Mentor – Rolle, Erwartungen, Realität
Der Mentor – Rolle, Erwartungen, Realität
Edelkraut, Frank, Graf, Nele (2011): Der Mentor – Rolle, Erwartungen, Realität. Standortbestimmungen des Mentoring aus Sicht der Mentoren, Lengerich.
Bild Buchtitel: Gleichstellung und Diversity an der Hochschule
Gleichstellung und Diversity an der Hochschule
Macha, Hildegard (et al.) (2010): Gleichstellung und Diversity an der Hochschule. Implementierung und Analyse des Gender Mainstreaming-Prozesses, Opladen.
Bild Buchtitel: Mentoring, Theoretische Hintergründe ...
Mentoring: Theoretische Hintergründe, empirische Befunde und praktische Anwendungen
Stöger/Ziegler/Schimke (Hrsg.) (2009): Mentoring: Theoretische Hintergründe, empirische Befunde und praktische Anwendungen, Lengerich.
Mentoring-Programme für Frauen
Mentoring-Programme für Frauen
Barzantny, Anke (2008): Mentoring-Programme für Frauen. Maßnahmen zu Strukturveränderungen in der Wissenschaft? Eine figurationssoziologische Untersuchung zur akademischen Medizin, Wiesbaden.
Bild Buchtitel: Mentoring im Spannungsfeld von Personalpolitik und Frauenförderung
Mentoring im Spannungsfeld von Personalentwicklung und Frauenförderung
Kaiser-Belz, Manuela (2008): Mentoring im Spannungsfeld von Personalentwicklung und Frauenförderung. Eine gleichstellungspolitische Maßnahme im Kontext beruflicher Felder, Wiesbaden.
Ines Shell-Kiehl
Mentoring: Lernen aus Erfahrung? Biographisches Lernen im Kontext gesellschaftlicher Transformationsprozesse
Schell-Kiehl, Ines (2007):Mentoring: Lernen aus Erfahrung? Biographisches Lernen im Kontext gesellschaftlicher Transformationsprozesse.
Bild Platzhalter: ohne Abbildung
Mentoring als Wettbewerbsfaktor für Hochschulen
Franzke, Astrid, Gotzmann, Helga (Hg.) (2006): Mentoring als Wettbewerbsfaktor für Hochschulen. Strukturelle Ansätze der Implementierung. Focus Gender Bd. 7.
 Flankierende Personalentwicklung durch Mentoring II: Neue Rekrutierungswege.
Flankierende Personalentwicklung durch Mentoring II: Neue Rekrutierungswege.
Peters, Sibylle; Genge, Franziska; Willenius, Yvonne (Hrsg.) (2006): Flankierende Personalentwicklung durch Mentoring II: Neue Rekrutierungswege. München.
Akademische Seilschaften. Mentoring für Frauen im Spannungsfeld von individueller Förderung und Struktur-veränderung
Akademische Seilschaften. Mentoring für Frauen im Spannungsfeld von individueller Förderung und Strukturveränderung
Nienhaus, Doris; Pannatier, Gaël; Töngi, Claudia (Hrsg.) (2005): Akademische Seilschaften. Mentoring für Frauen im Spannungsfeld von individueller Förderung und Struktur-veränderung. Wettingen/CH.
 Mentoring-Programme für Frauen in der Wissenschaft.
Mentoring-Programme für Frauen in der Wissenschaft
Löther, Andrea (Hrsg.) (2003): Mentoring-Programme für Frauen in der Wissenschaft. Cews. Beiträge. Frauen in Wissenschaft und Forschung. Bielefeld.
Bild Platzhalter: ohne Abbildung
Eine Frage der Zeit?
Stebut, Nina von (2003): Eine Frage der Zeit? Zur Integration von Frauen in die Wissenschaft. Eine empirische Untersuchung der Max-Planck Gesellschaft, Opladen.
Bild Buchtitel: Geschafft!
Geschafft!
Putensen, Dörte (2002): Geschafft! Chancen und Enttäuschungen auf dem Weg in die Wissenschaft. Akademikerinnen in Mecklenburg-Vorpommern blicken zurück, Herbolzheim.
Neele Haasen
Mentoring. Persönliche Karriereförderung als Erfolgskonzept
Haasen, Nele (2001): Mentoring. Persönliche Karriereförderung als Erfolgskonzept. München.
Mentoring für Frauen. Eine Evaluation verschiedener Mentoring Programme.
Mentoring für Frauen. Eine Evaluation verschiedener Mentoring Programme.
Hofmann-Lun, Irene; Schönfeld, Simone; Tschirner, Nadja (1999): Mentoring für Frauen. Eine Evaluation verschiedener Mentoring Programme. Ergebnisbericht. Deutsches Jugendinstitut, München.

Literatur Gleichstellung und Frauenförderung >>



Wir verwenden Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Seite stimmen Sie dem zu. Details und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Ich habe die Datenschutzhinweise gelesen und erlaube Cookies